SPARPLAN


Die einfachste Form sich mit der Geldanlage in Fonds vertraut zu mahchen ist ein Sparplan. Bei Sparplänen zahlt der Sparer regelmäßig einen bestimmten Betrag ein – das geht meist schon ab 25 Euro pro Monat. Von den Sparraten werden Fondsanteile gekauft. Bei Fondssparplänen profitiert der Sparer auch vom Durchschnittskosteneffekt, da bei jeder Sparrate zu einem unterschiedlichen Kurs gekauft wird. Insbesondere bei längeren Laufzeiten eines Sparplans empfehlen wir unseren Kunden auch durchaus dynamischere Konzepte um mit geringem Risiko "im Geld" prozentual Top-Renditen zu erzielen. Lassen Sie sich gerne hierzu beraten und vereinbaren Sie einen Termin mit uns




Disclaimer:

 

Die dargestellten Daten stellen kein Angebot dar und ersetzen auf keinen Fall das persönliche Anlagegespräch. Die Ausführungen dienen lediglich als Grundlage für ausführliche Informationsgespräche. Die dargestellten Wertentwicklungen sind Vergangenheitswerte und stellen keine Garantie oder Versprechung für zukünftige Entwicklungen dar. In der Realität könne Gewinn wie auch Verluste höher ausfallen. Potentielle Anleger müssen ggfls. bereit sein zwischenzeitliche Kursverluste hinzunehmen. Sämtliche Informationen beruhen auf sorgfältig ausgewählten Quellen, jedoch kann die Vollständigkeit / Richtigkeit nicht garantiert werden. Diese Werbung wurde zur Information für deutschsprachige Privatanleger und Finanzdienstleistungsinstitute eingerichtet und darf weder als Anlageempfehlung noch als Kauf- oder Verkaufsangebot betrachtet werden. Ausführliche Informationen zum Produkt können den jeweils gültigen Vertragsunterlagen entnommen werden.